“Over The Rainbow” am Röhrensee

KURIER-Interview mit Petra Maria Schnitzer

Petra Maria Schnitzer

Gemeinsam mit ihrem Ehemann Peter Seiffert ist Petra Schnitzer am Samstag, 11. Juli, um 20.30 Uhr beim Klassik-Open-Air am Röhrensee zu hören. Der KURIER präsentiert das Konzert.

Frage: Frau Schnitzer, welche Stücke singen Sie am Röhrensee?
Schnitzer: Es wird etwas aus “Cats” dabei sein, Lieder aus dem Wiener Bereich wie “Meine Lippen Küssen so heiß” oder “Im Prater blühn wieder die Bäume”, außerdem “Over The Rainbow” oder “O mio babino caro” aus dem Opernbereich.

Frage: Was macht Ihnen mehr Spaß: Oper oder die leichte Muße?
Schnitzer: Ich bin natürlich im Opern-Bereich zu Hause. Man muss als Opernsänger schon sehr aufpassen, wenn man sich ins fremde Terrain begibt. Es ist eine andere Stimmgebung nötig und mit Mikrofon funktioniert es sowieso ganz anders.

Frage: Kann da eine große Stimme hinderlich sein?
Schnitzer: Mitunter. Diese leichten und verhauchten Töne bei “Over the Rainbow” kann man nicht mit einer großen Opernstimme singen. Dies anders zu machen, ist natürlich eine kleine Herausforderung.

Frage: Das muss auch der Tontechniker mitspielen…
Schnitzer: So ist es. Der ist dann gefordert, und damit müssen wir uns noch ein bisschen beschäftigen.

Frage: Wie sehen Ihre aktuellen Opern-Pläne aus?
Schnitzer: Ich habe gerade in „Tiefland” in der Deutschen Oper in Berlin gesungen. Im September kommt für mich zum ersten Mal Venus und Elisabeth im “Tannhäuser” auch an der Deutschen Oper. Dann kommt wieder Elsa in Wien und dann zum ersten Mal die Tatjana in “Eugen Onegin” in einer großen Besetzung in Zürich.

Frage: Wie haben Sie Bayreuth in Erinnerung?
Schnitzer: Das war immer eine große Freude. Es war sehr familiär und künstlerisch sehr befriedigend.

Frage: Wie sehen Ihre weiteren Pläne aus?
Schnitzer: Ich bin gerade dabei, mein Fach in Richtung Richard Strauss auszudehnen. Aber es gibt ja auch noch sehr schöne, große Wagner-Partien, die auf mich warten. Da ist auch etwas geplant. Aber das verrate ich noch nicht.

Quelle: Nordbayerischer Kurier vom 10. Juli 2009

Kommentarfunktion ist deaktiviert


Risperdal lactation australiaIndian rite aid pharmacy couponAllegra contraindications usaAllegra oral from canada100 mg zoloft in new mexicoThe pharmacy online south dakotaMexican online pharmacies nevadaBuy zolpidem online washingtonIndian pharmacy buy onlineRisperdal contraindications kansasXenical buy uk from canadaCelebrex 200 mg dosage in new mexicoCialis 5 mg daily in italyWhere to buy prozac in virginiaIndian cialis tadalafil 20 mgCheap levitra in oregonZoloft 200 mg in alaskaProzac 80 mg from canadaShopping drug mart vermontCanadian buy pills